MS FREYA
MS Freya

Schiffsname

Freya

Unterscheid.-Signal

DDID

Heimathafen

Brake

Reederei

A.Boyksen, Brake

Kapitän

Herr Boyksen

angemuster als

II. Offizier

Schiffstyp

Frachtmotorschiff

Fahrtgebiet

Vänersee (Schweden) -Ostküste England - Belgien

Fahrzeit

24.03.1966 - 03.01.1967

Fracht

Stückgut, Papier

Wissenswertes zu diesem Schiff

Raumgehalt

499 BRT / 1191 tdw.

Groesse

66,03m x 10,82m x 6,05m

Motor

Deutz BRV 900PS

Geschwindigkeit

13,5 Knoten

Besatzung

8 Mann ?

11.08.1962

Stapellauf Sietas Schiffswerft, Neuenfelde , Baunummer 510

20.09.1962

abgeliefert an A.Boyksen, Brake

1970

verkauft an K.Boyksen

1975

verkauft an Blue Stone Shipping Co. SA, Panama, umbenannt in Bais

1986

verkauft an Perlefke Shipping CO, Piräus, umbenannt in Kostas

1995

verkauft an Lebanese Navigatores SARL, Beirut, kein Namenswechsel

 

verbleib noch unbekannt

 

 

Links zu Seiten auf denen ich Berichte/Bilder zu diesem Schiff gefunden habe

 

Bild auf shipspotting.com